Zurück zur Übersicht

Sommerhitze zum Sommerfest in Bayerisch Gmain

Am ersten richtigen Sonnentag des Jahres wurde im Seniorenzentrum Bayerisch Gmain das jährliche Sommerfest gefeiert. Am Vormittag führten die Kindergartenkinder „Die Vogelhochzeit“ auf und am Nachmittag spielte Markus aus Hohenfried mit seiner diakonischen Ziach.

 

Innenhof Seniorenzentrum Bayerisch

Innenhof Seniorenzentrum Bayerisch

 

Hohe Temperaturen wurden für diesen Mittwoch erwartet, doch dass schon am Vormittag 25°C erreicht werden sollten, damit hatte man nach den ausgiebigen Regenschauern der vergangenen Tage nicht gerechnet.

 

Sonnen-Terrasse

Sonnen-Terrasse

Glücklicherweise konnten sich die Bewohner des Pflege- und Therapiezentrums über die zahlreiche neue Sonnenschirme, Biertischgarnituren und über einen Kühlschrank für kühle Erfrischungsgetränke von der Brauerei Bürgerbräu freuen. Der Hauscaterer Dine & Wine versorgte die Besucher während des Festes mit Bratwürsten, Grillfleisch, Fisch und Salaten und am Nachmittag mit Kaffee und verschiedenen Kuchen. Hand in Hand hatten Mitarbeiter aus allen Bereichen der Einrichtung zusammen gearbeitet, um dieses schöne und fröhliche Zusammensein möglich zu machen.

 

Innenhof Seniorenzentrum Bayerisch Gmain

Innenhof Seniorenzentrum Bayerisch Gmain

Im Innenhof führten die mit bunten Vogelmasken verkleideten Kinder vom Kindergarten St. Bruder Klaus in Bayerisch Gmain ein Theaterspiel auf. Vor dem plätschernden Springbrunnen spielten, sangen und tanzten sie „Die Vogelhochzeit“. Von den Bewohnerinnen und Bewohnern gab es dafür viel Applaus und Sabine Kamaleddine (Leiterin der »Sozialen Betreuung«) hatte als Dankeschön für jedes Kind einen Wasserball. Bayerisch Gmains Seniorenbeauftragte Inge Hartmann lud die Kindergartenkinder und Betreuerinnen danach auf eine Brotzeit ein.

 

Markus

Markus spielte auf seiner Ziach

Zum Boys’Day hatte Markus aus Hohenfried sein Versprechen gegeben den Senioren auf seiner diatonischen Harmonika noch einmal vorzuspielen. Zum Sommerfest waren die Jungs aus Hohenfried wieder zu Gast und hatten einen selbstgemachten Nistkasten als Geschenk mitgebracht. So klang ein gelungener Nachmittag aus und alle Bewohner und Gäste konnten die Feier in vollen Zügen genießen.

 

 

 

 


Das könnte Sie auch interessieren…

Boys’Day 2016 – Ein Tag in der Pflege mit musikalischem Dankeschön … hier weiter lesen …

Tanzkaffee der 50iger und 60iger Jahre … hier weiter lesen …

Typisch Bayern: Wissenswertes aus dem Freistaat… hier weiter lesen …

 

 

Keine Kommentare Erlaubt