Sozialtherapeutisches Zentrum Untersberg

Sozialtherapeutisches Zentrum Untersberg

Sozialtherapeutisches Zentrum Untersberg

Die Einrichtung ist dem Zentrum in Hallthurm angegliedert und bietet vier Bereiche: einen beschĂŒtzenden und offenen Wohnbereich, sowie je einen Arbeits- und BeschĂ€ftigungsbereich. Hier wird unter therapeutischen Gesichtspunkten eine sinnvolle BeschĂ€ftigung und Tagesstruktur aufgebaut.

Zum „Hofladl“: www.domus-mea.de/hofladl

 

Telefon: 08651 7619-0  Fax: -409  E-Mail: info.utb@domus-mea.de

Ausstattung Leistungen
  • Rezeption
  • Schreinerei
  • BewohnerkĂŒchen
  • Garten
  • Werk- und BastelrĂ€ume
  • Eigene KĂŒche
  • Sportraum
  • Angelegter Sportplatz
  • Tischtennisplatten
  • Fitnessraum
  • Psychoedukatives Training
  • Suchttherapeutische Angebote
  • VielfĂ€ltige Freizeit- und Sportangebote
  • AusflĂŒge
  • Anregung zu sinnvoller und motivierender TĂ€tigkeit
  • Individuelle, körperorientierte Therapieangebote
  • Förderung und UnterstĂŒtzung von grob- und feinmotorischen FĂ€higkeiten, Belastbarkeit, SelbstĂ€ndigkeit und Eigenmotivation
  • Schaffung von individuellen Leistungsanreizen

Anfahrt

Von Bad Reichenhall aus (7 km) der B20 nach Berchtesgaden folgend, kurz nach dem BahnĂŒbergang auf der rechten Seite. Direkt vor Ort gibt es auch eine Bushaltestelle (RVO).


Adresse und Google Maps

Reichenhaller Straße 139 · 83483 Bischofswiesen

Sandra Samardzic

Einrichtungsleitung

Sandra Samardzic

Als Einrichtungsleiterin begrĂŒĂŸe ich Sie herzlich und freue mich ĂŒber Ihr Interesse an unserer sozialtherapeutischen Einrichtung. Wenn Sie Fragen, Lob oder Kritik haben können Sie sich gerne an mich wenden.Telefon: 08651 7619-0E-Mail: sandra.samardzic@domus-mea.de

Klaudia Stock-Capasso

Aufnahmemanagement

Klaudia Stock-Capasso

FĂŒr Fragen rund um die Aufnahme in unsere sozialtherapeutische Einrichtung stehe ich Ihnen zur VerfĂŒgung und unterstĂŒtze Sie bei allen zu erledigenden FormalitĂ€ten.Telefon: 08651 7619-497E-Mail: klaudia.stock-capasso@domus-mea.de

BeschĂŒtzender Wohnbereich:

  • 10 PlĂ€tze in 6 Einzel- und 2 Doppelzimmer
  • WohnkĂŒche, Gruppen- und Aufenthaltsraum

 

Offener Wohnbereich:

  • 10 PlĂ€tze in 6 Einzel- und 2 Doppelzimmer
  • WohnkĂŒche, Gruppen- und Aufenthaltsraum

 

Arbeits- und BeschÀftigungsbereich:

  • 30 therapeutische ArbeitsplĂ€tze
  • mehreren Arbeitsfeldern fĂŒr insgesamt 40 Bewohner/innen.
  • Vorbereitung und HinfĂŒhrung zu einer regelmĂ€ĂŸigen BetĂ€tigung bis hin zu anspruchsvollen handwerklichen TĂ€tigkeiten.


 

 

Verhaltenstherapeutisches Konzept

(Kontingenzmanagement) mit sozialem Kompetenztraining

 

Das Konzept stĂŒtzt sich auf eine Behandlungskette, die zwei geschlossene und zwei offene Bereiche und –  zu einem spĂ€teren Zeitpunkt – betreute Wohngemeinschaften vorhĂ€lt. Wichtig hierbei ist, dass fĂŒr die Bewohner der Wechsel in die verschiedenen Bereiche erkennbar ist.

 

Das „Kontingenzmanagement“ ist ein systematischer und kontrollierter VerstĂ€rkereinsatz. Eine sowohl bei der Fremdkontrolle als auch bei der Selbstkontrolle einsetzbare Methode zur VerĂ€nderung von Verhaltensweisen. Eine Verhaltensweise wird automatisch verstĂ€rkt, wenn ihr ein Verhalten mit einer grĂ¶ĂŸeren, unabhĂ€ngigen Reaktionsrate (Reaktionswahrscheinlichkeit) unmittelbar nachfolgt.

 

Das Training „Sozialer Kompetenzen“ konzentriert sich auf die Förderung sozialer und kognitiver Kompetenzen, hauptsĂ€chlich auf die FĂ€higkeit zum

  • Konfliktmanangement
  • Impulskontrolle
  • Selbstreflexion
  • Perspektivenentwicklung und – ĂŒbernahme

Titel Tab 3

 

Cras sed ante. Phasellus in massa. Curabitur dolor eros, gravida et, hendrerit ac, cursus non, massa. Aliquam lorem. In hac habitasse platea dictumst. Cras eu mauris. Quisque lacus. Donec ipsum. Nullam vitae sem at nunc pharetra ultricies. Vivamus elit eros, ullamcorper a, adipiscing sit amet, porttitor ut, nibh. Maecenas adipiscing mollis massa. Nunc ut dui eget nulla venenatis aliquet.

 

Sed luctus posuere justo. Cras vehicula varius turpis. Vivamus eros metus, tristique sit amet, molestie dignissim, malesuada et, urna.

TAb 4

 

Pellentesque vel dui sed orci faucibus iaculis. Suspendisse dictum magna id purus tincidunt rutrum. Nulla congue. Vivamus sit amet lorem posuere dui vulputate ornare. Phasellus mattis sollicitudin ligula. Duis dignissim felis et urna. Integer adipiscing congue metus. Nam pede. Etiam non wisi. Sed accumsan dolor ac augue.

 

Pellentesque eget lectus. Aliquam nec dolor nec tellus ornare venenatis. Nullam blandit placerat sem. Curabitur quis ipsum. Mauris nisl tellus, aliquet eu, suscipit eu, ullamcorper quis, magna. Mauris elementum, pede at sodales vestibulum, nulla tortor congue massa, quis pellentesque odio dui id est. Cras faucibus augue.

Bayerisch Gmain Pflege- und Therapiezentrum GmbH
Sozialtherapeutisches Zentrum Untersberg
Reichenhaller Straße 139 in
D-83483 Bischofswiesen
Tel.: +49 8651 7619-0
Fax: +49 8651 7619-409
E-Mail: info.utb@domus-mea.de
GeschĂ€ftsfĂŒhrung: Thomas Klöckner, Oliver Mathes
AG Traunstein ‱ HRB 7542
USt-ID-Nr.: DE224906771
E-Mail-Adresse Beauftragter
fĂŒr Medizinproduktesicherheit

info.utb@domus-mea.de